N.S. Heute - Ausgabe 41 - Mai/Juni 2024 - Heft

N.S. Heute - Ausgabe 41 - Mai/Juni 2024 - Heft

Zoom Bild vergrößern

6,00 EUR

exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage


Artikeldatenblatt drucken
Leitthema: Ausweg „Active Club“

Wohin, Nationaler Widerstand? In seinem Leitartikel stellt Patrick Schröder einen Ausweg aus der organisatorischen Schwäche der Bewegung dar: Die „Active Clubs“, die sich schon in fast allen Ländern mit Bevölkerungen der weißen Rasse organisiert haben.

Die ACs fahren weltanschaulich eine klare Linie und werben für ihre Überzeugung, der politische Aktivismus steht aber nicht mehr unbedingt im Vordergrund. Das Aktivsein besteht auch aus gemeinsamen Sportübungen, Wandern, Bildung, Spaß haben und Netzwerken mit Gleichgesinnten. Mit dem „Active Club Germania“ steht nun auch ein gemeinsames Dach zur Verfügung, in dem sich deutsche ACs bündeln und vernetzen können.

Die weiteren Themen der Ausgabe #41

Wir stellen die „vier Gesichter“ zum diesjährigen Tag der politischen Gefangenen vor, und ein Gastautor berichtet exklusiv von dem Prozess gegen unseren Kameraden Manuel Eder, der nach einem Polit-Verfahren, das nur noch als Justiz-Terror bezeichnet werden kann, für neun Jahre ins Gefängnis gesperrt werden soll. Wir sprachen mit dem Musiker Phil über das neugegründete „Heimat.Kultur.Werk“, und die „30 Fragen“ beantwortet diesmal unser Redaktionsmitglied Manfred Breidbach.

Wie linksextreme „Sozialforschung“ gründlich in die Hose geht, analysieren wir anhand des Elaborates einer extrem linken Propagandafabrik, die sich auf über 100 Seiten ausschließlich mit der N.S. Heute beschäftigt. Weitere weltanschauliche Analysen bieten wir über Friedrich Nietzsche als Philosophen „am Puls der Zeit“ und zur heuchlerischen Kritik des Berliner Regimes anlässlich der Präsidentenwahlen in Russland. Gelebtes deutsches Brauchtum stellen wir in unserer Reportage vom Räderlauf in Lügde vor. Der geschichtliche Teil behandelt den 130. Geburtstag des Schriftstellers Louis-Ferdinand Céline, den 90. Jahrestag der „Nacht der langen Messer“ sowie die Selbstverbrennungen der Pfarrer Oskar Brüsewitz und Roland Weißelberg.

Der Rezensionsteil beinhalt u.a. Besprechungen zum neuen „Remigrations“-Buch von Martin Sellner und zum neuen Sammelband über das Hakenkreuz aus dem Forsite-Verlag. Die Kolumne „Rechts-Kampf“ behandelt diesmal politische Repressionen am Arbeitsplatz, dazu gibt es wie immer unsere „Glosse“ und die Seite mit „Guten Nachrichten“. Wir wünschen eine anregende Lektüre unserer Frühjahrsausgabe!

62 Seiten, DIN A4

 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Frontmagazin Nr. 3 - Zine

Frontmagazin Nr. 3 - Zine


Das beliebte Vollfarbmagazin geht in die dritte Runde.
Diesmal mit:
- 10 Kurze für... Thomas (Odessa)
- Rock-O-Rama Interview + Ergänzung von Uhl/Dim Records & Brandy/Endstufe
- Back to London - Skrewdriver Live´92 und die Schlacht von Waterloo - Teil 2
- Gegenpol Interview
- Volksnah Interview
- Ewiger Sturm Interview
- Eine deutsche Frau interview
- Frank Rennicke Interview
- Macht & Ehre Interview
- 14 Sacred Words Interview
- Jesse (The Yardbombs u.s.) Interview
- Jogos Önvédelem Interview
usw usf. Also interessant und lesenswert wie immmer7,00 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
David Irving - Goebbels, vom Gauleiter zum Propagandaminister - Hörbuch

David Irving - Goebbels, vom Gauleiter zum Propagandaminister - Hörbuch


Reichspropagandaminister, Teufel, Menschenfeind - Dr. Goebbels soll alles gewesen sein. In der Literatur nach 1945 finden wir wenig objektives Wissen jenseits der alliierten Nachkriegspropaganda. David Irving hat sich stets die Mühe gemacht, in die Archive einzusteigen und Zeitzeugen persönlich zu interviewen. Heraus kam dabei seine brillante Biografie über Dr. Joseph Goebbels, welche seinesgleichen sucht.

Der bekannte britische Historiker liest seine Goebbels-Biografie im kurzweiligen Interviewstil vor.

Spieldauer 72 Min., 1 CD

15,95 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
N.S. Heute - Nr. 10  - Juli / August 2018 - Heft

N.S. Heute - Nr. 10 - Juli / August 2018 - Heft


Titelthema: Freiheit für Ursula Haverbeck! Seitdem die bekannteste Dissidentin Deutschlands Ende April zum Antritt ihrer Haftstrafe wegen „Volksverhetzung“ aufgefordert wurde, haben sich die Ereignisse geradezu überschlagen. Als Titelthema dokumentieren wir in Form einer Chronik die wichtigsten Ereignisse der letzten Wochen rund um den „Fall Ursula Haverbeck“. Nun liegt es an jedem Einzelnen von uns, dass das Schicksal der 89-jährigen Oppositionellen nicht vergessen wird, sondern dass der Widerstand gegen diese Gesinnungsjustiz so lange auf die Straße getragen wird, wie Ursula im Kerker des Systems sitzt!

Ein Kessel Buntes – oder besser gesagt ein Kessel Braunes – bietet auch diesmal wieder unsere Themenauswahl: Exklusive Veranstaltungsberichte gibt es diesmal von der Demonstration zum Tag der nationalen Arbeit in Erfurt, vom Tag der deutschen Zukunft in Goslar und vom JN-Europakongress in Riesa. Im N.S. Heute-Gespräch blicken Patrick und Vendetta auf sechs Jahre FSN.tv zurück und zwei Kameraden aus Mittelhessen verraten uns etwas über ihr neues Clubprojekt „H5“. Zum 10. Todestag unseres Kameraden Friedhelm Busse blickt sein langjähriger Weggefährte Siegfried Borchardt auf die Kampfzeit mit seinem Chef aus FAP-Zeiten zurück und im Anschluss lassen wir Friedhelm mit einem Auszug aus einem seiner letzten Vorträge selbst zu Wort kommen. Ein Reisebericht aus Südtirol dokumentiert die kameradschaftliche Wanderung auf dem Meraner Höhenweg, Manfred Breidbach widmet sich mit dem Aufsatz „Der Tod des Marienkäfers“ auf unkonventionelle Art und Weise des Problems, wie in der Natur der Fremde den Einheimischen verdrängt und Arndt-Heinz Marx hat einige Streifzüge der Erinnerungen an sein Libanon-Abenteuer der Jahre 1980/81 niedergeschrieben. Wie gehabt gibt es auch diesmal wieder Buch- und CD-Besprechungen, die Kolumne „Rechts-Kampf“ und unsere beliebte Glosse von Andreas Ulrich.

4,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Heureka - Rückeroberung - CD

Heureka - Rückeroberung - CD


Erschienen bei Homefront! Zwölf Titel und eine Spielzeit von rund 48 Minuten erwarten den Hörer. Die Texte gibt es auch geliefert, das 16-seitige Booklet animiert zum mitsingen.

Trackliste:
1. Invasion
2. Karl Martell
3. Eroberer von Sizilien
4. Der Fall von Byzanz
5. Legende für alle Zeit
6. Vlad |||.
7. Der erste Sturm
8. Iwan Sirko
9. Husaria
10. Prinz Eugen
11. General Yermolov
12. Rückeroberung14,00 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
Lunikoff - Über die Zeiten fort - Doppel CD

Lunikoff - Über die Zeiten fort - Doppel CD


Erschienen beim WB Versand! 28 Lieder mit 88 Minuten Spielzeit. Alle Luni Samplerbeiträge wurden auf eine Doppel Cd gebannt, das ist eine Hammerscheibe geworden, jedes Lied ein Kracher, vor allem ein Ersatz für viele Scheiben die teilweise seit 15 Jahren ausverkauft sind! Ranhalten Freunde! "ZITAT LABEL"

13,00 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
Stahlkappenglanz - Radau aus Glatzen Anhalt

Stahlkappenglanz - Radau aus Glatzen Anhalt


Erschienen bei PC Records! Schon seit vielen Jahren kennt man die Skins von ungezählten Konzertauftritten und dort wussten sie immer für ordentlich Stimmung zu sorgen. Stahlkappenglanz starteten einst als reine Coverband, haben dann aber im Lauf der Zeit mehr und mehr eigene Kompositionen mit in ihr Programm aufgenommen. Nach ihrem Demo Tape wollten sie wohl endlich Nägel mit Köpfen machen und präsentieren uns hier nun ihre erste CD.
Die Herren spielen handgemachten Skinhead Rock, ohne viel Firlefanz aber mit ordentlich Melodie und Kraft. Sie versuchen nichts nachzuahmen, haben den Mut zur eigenen Stimme und verlieren sich auch nicht in pseudointellektuellem Geschwafel. Die Texte sind ECHT und GERADEAUS, so wie ihnen die Schnauze gewachsen ist. Gutgelaunt, angriffslustig und doch auch mal etwas nachdenklich, so poltern die 13 Titel aus den Boxen und laden das ein oder andere mal zum mitsingen ein. Da bekommt selbst jemand der nie Stiefel trug Lust, sich welche anzuziehen um dann, richtig los zulegen. Die Jewelcase Version, mit einem 16 Seiten Beiheft daher und das Cover passt einfach wie die Faust aufs Auge! Panzer-RAC im aller besten Sinn -  also ZUGRIFF!14,00 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am 30.04.2024 in unseren Katalog aufgenommen.






OPOS RECORDS bietet seit 2007 alle Produkte aus den Bereichen Rechtsrock, NSHC, NSBM, NS Metal, HC oder auch Balladen und anderen Genres an. Ab 80€ entfallen die Versandkosten - einen Mindestbestellwert gibt es nicht. In unserem Shop könnt Ihrrund um die Uhr die hochwertigsten und aktuellsten Klamotten / Tonträger / Accessoires ordern, z.B. hochwertige Shirts von Brainwash, Moshpit, Hope for the Weak, die neuesten Alben von Burning Hate, Blutzeugen, Faust, Stimme der Freiheit,Hassgesang, Sturmwehr, Stahlgewitter, Die Lunikoff Verschwörung, Nordfront, Blitzkrieg, Frontalkraft und etlichen anderen. Dazu gibt es die neuesten Produktionen der Marken wie Dryve by Suizhyde, From the Heart Clothing und anderen Herstellern.Für Freunde des guten alten Vinyls ist ebenfalls einiges geboten, denn OPOS verfügt auch über einen gut sortierten Vinyl-Bereich. Ihr bekommt hier eine große Auswahl an Jacken und Kapuzen-Pullis, Mützen, Caps oderTaschen. Schaut auch regelmäßig in unser stets aktuelles Sortiment mit Sonderangeboten - hier ist immer das ein oder andere Schnäppchen dabei. Exklusive Produkte von verschiedenen Bands wie Moshpit, Faust, Selbststeller, BurningHate, Brainwash, Stimme der Freiheit werden bei uns direkt produziert und veröffentlicht. Sonstiges Equipment wie Bücher, Gürtel, Anstecker, Kalender, Anhänger, Geldbörsen, Gürteltaschen oder auch Fahnen findetIhr ebenfalls bei uns. Unser Shop bietet auch regelmäßig Textilien zu allerhand politischen Themen an. Bestmögliche Studioarbeit sowie hochwertige grafische Gestaltungen sind Markenzeichen der OPOS Produktionen.