Lohengrin - Im Schatten einer kranken Zeit

Lohengrin - Im Schatten einer kranken Zeit

13,00 EUR

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage


Erschienen bei Frontmusik/ Gks33! 10 Tracks präziser Metal, der trotz aller spielerischen Komplexität mit viel Melodie daherkommt und gewaltige Ohrwürmer ins Hirn ballert. Mehrstimmige Vocals verkünden eine gute halbe Stunde lang weltanschauliche Propaganda vom Fall Babylons und den Athenischen Kriegen über die völkische Befreiungsbewegung eines Mannes aus Süddeutschland bis hin zu den widerlichen Verleumdungskampagnen gegen die sächsische Heimat im traurigen 21. Jahrhundert. Wer da wohl dahinter steckt? Scheibe kommt mit 8-seitigem Booklet. Gibt es 500 Mal "ZITAT LABEL"

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Macht & Ehre - Die Fahne voran - CD

Macht & Ehre - Die Fahne voran - CD

Erschienen beim Zeughaus / Lange hab ich mich auf das neue Werk von Jones gefreut, mit neuen Musikern hat er wieder RAC Geschichte geschrieben. Ein wirklich starkes Album mit einigen Hits. Das geht schon beim Eröffnungslied "Er war im Recht" los, eine klare Ansage für wen sein Herz schlägt. "Für Deutschland" reiht sich dann ein in eine Reihe von Durchhalteklassikern, für die die Band so bekannt ist, bevor bei Deutsche Musik 2 dann die Bandgeschichte besungen wird. Auf die nächsten 28 Jahre! Klare Kaufempfehlung! "ZITAT LABEL"

13,00 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
Werk Kodex Nr. 2 - Zeitschrift

Werk Kodex Nr. 2 - Zeitschrift

Der Werk-Kodex Nr. 2. 108 Seiten. Vollfarbig. Im Sonderformat. Mit hochwertigen Veredelungstechniken. Themenschwerpunkt Ernährung

Autoren und Interviewpartner: Rainer Langhans · Peter Steinborn · Hanna Frey · Ursula Haverbeck · Karolina Bergmann · Bernhard Schaub · Silvana Heißenberg · Birthe Voss · Mina Harker · Der Volkslehrer · Falk Hündorf · Axel Schlimper · Dr. Tomislav Sunic · Ivan Bilokapic · Sascha Krolzig · Adrian Segessenmann · Michael Winkler

13,00 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
Werk Kodex Nr. 3 - Zeitschrift

Werk Kodex Nr. 3 - Zeitschrift

WK Nr. 3. Das neue Gestaltungsmagazin für deutsche Metapolitik und Kultur und alle, die Deutschland lieben.

Mit der höchsten Auszeichnung der Bundesrepublik Deutschland, für nationale Gestalter, dem Siegel des aktuellen Verfassungsschutzberichts 2018
 
Schwerpunkt: "Heidentum"
108 Seiten. Vollfarbig. Im Sonderformat. Mit hochwertigen Veredelungstechniken.

Autoren und Interviewpartner: 

Die Artgemeinschaft (Jens Bauer) ·  Peter Steinborn ·  Frank Kraemer ·  Rolf Gradmann · Constantin von Hoffmeister · Bernhard Schaub · Swantje Swanhwit · Alexander Schleyer · Dr. Pierre Krebs · Axel Schlimper · Phil von FLAK · Wor ARTS · Marion Schmeer · Wolf Heinrich · Baldur Landogart · Friedrich Wolf  · Dr. Björn Clemens · Johannes Scharf

13,00 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
N.S. Heute - Nr. 18 - November/Dezember 2019 - Heft

N.S. Heute - Nr. 18 - November/Dezember 2019 - Heft

Titelthema der Ausgabe Nr. 18: Die letzten Veteranen / Erinnerung – Gedenken – Zukunft 

Der November ist traditionell der Monat des Gedenkens und des Erinnerns. Am Volkstrauertag gedenken wir all jenen, die während und nach den Weltkriegen für Deutschland starben, und am Totensonntag besuchen wir die Gräber unserer verstorbenen Angehörigen und Freunde. Noch leben auch einige Kameraden, die die Zeit des großen Völkerringens aktiv miterlebt haben – doch es werden leider immer weniger, erst vor wenigen Wochen starb unser lieber Kamerad Karl Münter aus Nordstemmen (Niedersachsen) im Alter von 97 Jahren. Unsere Gastautoren Alex, Christoph und Micha waren für uns beim diesjährigen Ulrichsberg-Gedenken in Kärnten, wo sie auf den letzten noch lebenden Lehroffizier der SS-Junkerschule Bad Tölz, Herbert Bellschan von Mildenburg, trafen. Ein anderer Veteran der Waffen-SS, unser Kamerad Paul Peller aus Wolfsburg, stand uns im Rahmen eines Zeitzeugen-Vortrages in Dortmund Rede und Antwort. Zudem besuchten wir das ehemalige Rittergut im thüringischen Guthmannshausen, wo seit dem Jahr 2014 die zentrale Gedächtnisstätte für die zwölf Millionen toten deutschen Zivilisten der Kriegs- und Nachkriegszeit steht – den Toten zum Gedenken und den Lebenden zur Mahnung, ihr Andenken in Ehren zu halten und weiter tapfer für eine deutsche Zukunft zu streiten.

Das sind die weiteren Themen der N.S. Heute Nr. 18:

Insgesamt haben nicht weniger als 15 verschiedene Autoren und Interviewpartner inhaltlich an dieser Ausgabe gearbeitet – und sie haben für ihre Berichte mehrere tausend Kilometer zurückgelegt, von Kärnten bis Guthmannshausen, von Wuppertal bis Weimar. Zum Thema „Bewegungsgeschichte“ schreiben diesmal ein älterer und ein jüngerer „Zeitzeuge“: Arndt-Heinz Marx schreibt über eine denkwürdige Begegnung während seiner ersten Übung mit der damaligen „Wehrsportgruppe Hoffmann“ im Juli 1976 und Michael Brück erinnert sich an die „Schlacht von Hamburg-Barmbek“ am 1. Mai 2008. In der Rubrik „Weltanschauung“ unterzieht Baldur Landogart mit seinem Aufsatz „Nationaler Widerstand 2.0: Analyse – Reflexion – Ableitungen“ die Bewegung einer kritischen Bestandsaufnahme. Der ehemalige Sänger von „RaHoWa“, George Burdi, stand uns im N.S. Heute-Gespräch Rede und Antwort (wozu uns eine kritische Zuschrift seines Musikerkollegen Griffin erreichte, die wir ebenfalls im Heft abdrucken). Wir waren beim „Mammutmarsch“ in Wuppertal, besuchten Goethes Wohnhaus in Weimar und sprachen mit Sebastian Schmidtke über seine Leidenschaft, sogenannte „Lost Places“ zu besuchen. Abgerundet wird das Ganze wie immer durch Buch- und CD-Besprechungen, die Kolumne „Rechts-Kampf“ und unsere Glosse.

4,90 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
ÜBERMENSCH - WELTANSCHAUUNG

ÜBERMENSCH - WELTANSCHAUUNG

Das Album "Weltanschauung" basiert auf dem musikalischen sowie lyrischen Sockel, des 2013 veröffentlichten Albums "Das ewige Tier" von Global Infected. Mit freundlicher Genehmigung von Opos Records konnte das (leider viel zu selten gehörte) Werk aus seiner tiefen Versenkung befreit -und in ein neues tontechnisches Gewand verpackt- werden. Ohne Global Infected gäbe es auch Übermensch nicht und so lag es auf der Hand, dieses Werk nach sech Jahren Tiefschlaf, noch einmal einem breiteren Publikum vorzustellen. Musikalisch ist das ganze etwas brachialer und Metalcorelastiger, als das neue Hauptalbum "Naturgewalt". Als kleines i-Tüpfelchen konnte man auch noch die Freunde von Feindnah ins Boot holen, welche den Titel "Das ewige Tier - Part II" gesanglich vortragen. Insgesamt erwartet euch hier ein musikalisches, sowie textliches Speerfeuer in einem tobenden Soundgewand. In diesem Sinne: Weg mit dem Verbotsgesetz, das Menschenrechte bricht und verletzt!

13,00 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
ÜBERMENSCH - NATURGEWALT

ÜBERMENSCH - NATURGEWALT

Da ist es nun, das nächste schwergewichtige Album von Übermensch, welches den Titel "Naturgewalt" trägt und auch mit einer solchen verglichen werden kann. Titel für Titel bahnt sich eine musikalische Wucht durch die Gehörgänge, welche an alles Denken lässt, nur nicht an`s aufgeben! Hier fließen Eigenschaften der Alben "Der Visionär", "Schicksalsgemeinschaft" sowie die Beiträge der Split-CD "Degeneration" zu einem Muskelstrang zusammen. Und dennoch. Ein eigenständiger Faden konnte sich auch um dieses Werk fädeln, welcher die großartgie Gestaltung von Doomsdaykvlt passend unterstützt. Elf Titel sind es also geworden, welche mit einer Spielzeit von 52 Minuten keine langeweile aufkommen lassen. Durchatmen und ausruhen? Nicht mit diesem Album! Also lange Rede, kurzer Sinn: Naturgewalt und Weltanschauung, all jene Tage überdauern. Aus den Ruinen hörst du es Beben, keine Gnade, kein Vergeben!

13,00 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)





OPOS RECORDS bietet seit 2007 alle Produkte aus den Bereichen Rechtsrock, NSHC, NSBM, NS Metal, HC oder auch Balladen und anderen Genres an. Ab 80€ entfallen die Versandkosten - einen Mindestbestellwert gibt es nicht. In unserem Shop könnt Ihr rund um die Uhr die hochwertigsten und aktuellsten Klamotten / Tonträger / Accessoires ordern, z.B. hochwertige Shirts von Brainwash, Moshpit, Hope for the Weak, die neuesten Alben von Burning Hate, Blutzeugen, Faust, Stimme der Freiheit, Hassgesang, Sturmwehr, Stahlgewitter, Die Lunikoff Verschwörung, Nordfront, Blitzkrieg, Frontalkraft und etlichen anderen. Dazu gibt es die neuesten Produktionen der Marken wie Dryve by Suizhyde, From the Heart Clothing und anderen Herstellern. Für Freunde des guten alten Vinyls ist ebenfalls einiges geboten, denn OPOS verfügt auch über einen gut sortierten Vinyl-Bereich. Ihr bekommt hier eine große Auswahl an Jacken und Kapuzen-Pullis, Mützen, Caps oder Taschen. Schaut auch regelmäßig in unser stets aktuelles Sortiment mit Sonderangeboten - hier ist immer das ein oder andere Schnäppchen dabei. Exklusive Produkte von verschiedenen Bands wie Moshpit, Faust, Selbststeller, Burning Hate, Brainwash, Stimme der Freiheit werden bei uns direkt produziert und veröffentlicht. Sonstiges Equipment wie Bücher, Gürtel, Anstecker, Kalender, Anhänger, Geldbörsen, Gürteltaschen oder auch Fahnen findet Ihr ebenfalls bei uns. Unser Shop bietet auch regelmäßig Textilien zu allerhand politischen Themen an. Bestmögliche Studioarbeit sowie hochwertige grafische Gestaltungen sind Markenzeichen der OPOS Produktionen.