Dresden Gedenken - Soli Anstecker

Dresden Gedenken - Soli Anstecker

Zoom Bild vergrößern

5,00 EUR

exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage


Artikeldatenblatt drucken
Flagge zeigen für das Dresden Gedenken! Professionell hergestellter Anstecker. Die erwirtschafteten Einnahmen fließen komplett ins Gedenken und dienen zur Deckelung der Veranstaltungskosten.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Kahlkopf - Soldat

Kahlkopf - Soldat


Erschienen beim Zeughaus! Nach 29 Jahren gibt es die Kultscheibe endlich wieder auf CD. Titel wie „Die Sau von Nebenan“ oder das Titellied „Soldat“ sind zeitlos und haben auch fast 30 Jahre nach Erscheinen nichts an Intensität und Charme verloren. Die Drucksachen wurden komplett überarbeitet und enthalten erstmals alle Texte im Booklet. Wer sie noch nicht im Regal stehen hat, sollte jetzt zuschlagen. Klare Kaufempfehlung! "ZITAT LABEL"13,00 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
Uwocaust and the Angry Bois - Das alte Feuer - MCD

Uwocaust and the Angry Bois - Das alte Feuer - MCD


Erschienen bei PC Records / Man stelle sich einmal folgende Situation vor: eine Handvoll klassischer Kurzhaar-Musikanten, die teils auch schon in unpolitischen Gefilden zugange waren und sich ewig kennen, treffen nach längerer Zeit mal wieder in einem Proberaum aufeinander. Sie lassen dort Geschichten und Anekdoten vergangener Tage Revue passieren und beginnen irgendwann einfach drauf los zuspielen... und welch Zufall, ihr alter Kumpel UWE IST AUCH DABEI. Was wäre wohl das Ergebnis?KEIN Metal, KEIN Hardcore... einfach nur handgemachter melodisch/flotter „Oldschool“ Straßen-R.A.C.!Spielfreudig, aber sehr entspannt sind die Musiker am Werk und ganz nebenbei zeigen sie, dass man auch heute noch mit einem Saxophon richtig fetzen kann. Der warme aber zackige Sound erinnert an die guten alten Zeiten und verleiht dadurch den eigenen, wie auch den neuinterpretierten Liedern, eine ganz eigene Note. Doch nicht nur musikalisch setzen die Herren mit diesem Mini Album, ihrer Jugend, ihrem Selbstverständnis und ihrem Lebensweg ein kleines „Denkmal“. Auch textlich wird in diese Kerbe geschlagen und wer Uwe kennt der weiß, dass dies auch mit der gebührenden Schärfe einhergeht. Also werden gleich noch einige Auswüchse der „Moderne“, und deren Protagonisten ordentlich aufs Korn genommen. Aufmachungstechnisch durfte man sich eines Künstlers bedienen, der seinerseits optisch allem einen überraschenden aber mehr als passenden Rahmen geschaffen hat. 12 Seiten Beiheft, mit allen Texten, im Jewelcase. Egal ob etwas älter oder jung geblieben, ob Skinhead oder nicht, jeder Mann und jede Frau, die sich abseits des Mainstream bewegen, werden sich durchaus mit diesem kurzweiligen Stück Musik anfreunden können. In diesem Sinne „Das alte Feuer lodert noch“!10,00 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
Legion Twierdzy Wroclaw - X years of hate

Legion Twierdzy Wroclaw - X years of hate


Erschienen bei Strong Survive! Letztes Album der polnischen HC/Metal Band. 16 Lieder im gewohnten Stil. Neben 8 eigenen Titeln, hat man für 8 weitere Lieder folgende Bands gewinnen können: Ahnenblut, Undying Loyalty, Painful Awakening, Front 776 (alle Deutschland), Truvor (Russland), Green Arrows (Italien) und JDS (Russland). Kommt im schicken Digipak.13,00 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
TERRORSPHÄRA / HORSS - HATRED UNITED WORLD WIDE II - DIGIPACK

TERRORSPHÄRA / HORSS - HATRED UNITED WORLD WIDE II - DIGIPACK


Was lange währt, wird endlich…….ULTRABRUTALBEATDOWNDEATHMETALMOSHCORE!!!

Würde man dieser Scheibe einen Stempel aufdrücken, käme man mit „Totaler Krieg“ am besten an eine realitätsgetreue Definition. „Hatred United World Wide II“ macht genau da weiter, wo der Vorgänger ausklang. T(error)sphära sind zurück und haben sechs neue akustische Schädelbrecher samt einer Coverversion von You Must Murder im Atomkoffer. Textlich widmen sich die Tiroler dem Konzept einer elitären Lebensweise und verdeutlichen dies anhand von historischen Beispielen, in denen durch die verschiedenen Völker und Ethnien hindurch der soldatischen Kriegerelite ihrer jeweiligen Epoche rhetorisch eindrucksvoll gehuldigt wird. T(error)sphära´s Markenzeichen, die harte, geschliffene deutsche Sprache kommt dabei besonders deutlich zur Geltung. Für die Produktion zeichnet ein ums andere Mal das berüchtige Nebelhorn Tonstudio verantwortlich und hat den Liedern einen Sound verpasst, der sich tief ins feindliche Fleisch schneidet und den Gegner einfach erschlägt. Auch die selbsternannte und von großen Teilen der Menscheit fälschlicherweise als „Elite“ bezeichnete globale Regierungsmacht bekommt sprichwörtlich ihr „Fett“ weg und erfährt durch T(error)sphära mit klarer Ansage, wer die wahre Elite dieser Erde war und ist. Egal, ob Ihr auf der Kampfmatte, in der Eisenbude oder auf dem blanken Asphalt steht, T(error)sphära liefert Euch erneut die richtige Motivationsmucke, welche durch stimmliche Gastparts des Frontmannes von Übermensch beweist, wie gut dessen bekanntes Organ zum brutalen Gehämmer der Jungs aus dem Alpenland passt.

Den zweiten Teil der Split übernehmen Horss aus Sibirien das Steuer des Bulldozers und walzen mit ihren sechs neuen Prügelorgien alles platt, was nicht sofort aus dem Graben kommt. Ihr bislang reifstes Schaffen spiegelt sich in den Liedern wieder, die vor Brachialität nur so strotzen. Wütender, energiegeladener und absolut live-tauglicher Hardcore ballert aus dem sibirischen Bunker zu uns herüber, der sich in keinster Weise vor den Tiroler Beatdown Schwergewichten zu verstecken braucht. Dabei sind Horss nicht einfach nur „brutal“, sondern verstehen es, Härte und Abwechslungsreichtum in ihre Kompositionen einzubauen, welche vor allem durch einen hohen technischen Anspruch auffallen. Riff reiht sich an Riff und generell wirkt Horss im Jahre 2018 verspielter denn je. Man merkt es den Waldläufern aus dem sibirischen Eis an, dass Sie offensichtlich viel Zeit und Kreativität in ihr neues Material investiert haben. Für die Gestaltung konnte dieses Mal der Ausnahmekünstler von Doomsdaykvlt gewonnen werden und die Optik entspricht dem, was die Musik propagiert: Totaler Krieg!

Die ersten 1500 Einheiten kommen als Doppelbooklet-Digipack daher!

14,50 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
One Family - Bonded by blood - Shirt navy

One Family - Bonded by blood - Shirt navy


Endlich ein neues One Family Shirt, mit klarer Aussage!!!

Gedruckt auf navy Payper Shirts.15,00 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
Moshpit - Aufnäher / Patch

Moshpit - Aufnäher / Patch


9 cm großer Moshpit Aufnäher

5,00 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am 18.01.2023 in unseren Katalog aufgenommen.






OPOS RECORDS bietet seit 2007 alle Produkte aus den Bereichen Rechtsrock, NSHC, NSBM, NS Metal, HC oder auch Balladen und anderen Genres an. Ab 80€ entfallen die Versandkosten - einen Mindestbestellwert gibt es nicht. In unserem Shop könnt Ihrrund um die Uhr die hochwertigsten und aktuellsten Klamotten / Tonträger / Accessoires ordern, z.B. hochwertige Shirts von Brainwash, Moshpit, Hope for the Weak, die neuesten Alben von Burning Hate, Blutzeugen, Faust, Stimme der Freiheit,Hassgesang, Sturmwehr, Stahlgewitter, Die Lunikoff Verschwörung, Nordfront, Blitzkrieg, Frontalkraft und etlichen anderen. Dazu gibt es die neuesten Produktionen der Marken wie Dryve by Suizhyde, From the Heart Clothing und anderen Herstellern.Für Freunde des guten alten Vinyls ist ebenfalls einiges geboten, denn OPOS verfügt auch über einen gut sortierten Vinyl-Bereich. Ihr bekommt hier eine große Auswahl an Jacken und Kapuzen-Pullis, Mützen, Caps oderTaschen. Schaut auch regelmäßig in unser stets aktuelles Sortiment mit Sonderangeboten - hier ist immer das ein oder andere Schnäppchen dabei. Exklusive Produkte von verschiedenen Bands wie Moshpit, Faust, Selbststeller, BurningHate, Brainwash, Stimme der Freiheit werden bei uns direkt produziert und veröffentlicht. Sonstiges Equipment wie Bücher, Gürtel, Anstecker, Kalender, Anhänger, Geldbörsen, Gürteltaschen oder auch Fahnen findetIhr ebenfalls bei uns. Unser Shop bietet auch regelmäßig Textilien zu allerhand politischen Themen an. Bestmögliche Studioarbeit sowie hochwertige grafische Gestaltungen sind Markenzeichen der OPOS Produktionen.