N.S. Heute - Nr. 11 - Sep./Okt. 2018 - Heft

N.S. Heute - Nr. 11 - Sep./Okt. 2018 - Heft

4,90 EUR

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage


Titelthema: Blutzeugen der Neuzeit: Das Wort „Blutzeuge“ verbinden wir unweigerlich mit den Toten der Bewegung, die im Zeitraum zwischen der Gründung der NSDAP und der nationalsozialistischen Machtübernahme 13 Jahre später durch kommunistische Rotfrontkämpfer oder andere Verbrecher ums Leben gekommen sind. André Busch erzählt in seinem Standardwerk „Blutzeugen – Beiträge zur Praxis des politischen Kampfes in der Weimarer Republik“ die Lebensgeschichten von über 220 politischen Soldaten, die für ihre Überzeugung ihr Leben gaben. Einen solchen Blutzoll hatte das nationale Lager in den vergangenen Jahrzehnten glücklicherweise nicht zu verzeichnen. Dennoch sind wir bei unseren Recherchen auf die Schicksale von insgesamt 17 Personen gestoßen, die in direktem Zusammenhang mit ihrer rechten beziehungsweise nationalen Einstellung umgebracht worden sind – sei es durch Ausländerbanden, Linksextremisten oder Staatsterrorismus.

Wir haben uns vorgenommen, die Schicksale dieser 17 Personen, die von ihrer Vita her teilweise sehr unterschiedlich sind, aus dem Vergessen zu holen und publizistisch aufzuarbeiten. Herausgekommen ist dabei – ähnlich wie bereits bei unserer Sonderausgabe „30 Jahre Rudolf-Heß-Gedenkaktionen“ – eine Gemeinschaftsarbeit, an der mehr als ein Dutzend Kameraden verschiedener Parteien und Organisationen mitgewirkt haben.

Das sind die weiteren Themen der N.S. Heute Nr. 11: Rund 20 Artikel von 14 Autoren und Interviewpartnern versprechen auch diesmal wieder eine abwechslungsreiche Themenauswahl: Wir berichten von der diesjährigen „Mord verjährt nicht!“-Demonstration in Berlin und vom JN-Leistungsmarsch auf dem Wappenweg rund um Bielefeld. Als Gesprächspartner standen uns diesmal Richard Neubrech (ehemaliger Soldat der Waffen-SS), Phil (Sänger der Band FLAK) und Gilf (nationaler Bildhauer) Rede und Antwort. Sven Skoda unterzieht den Düsseldorfer Wehrhahn-Prozess einer vorläufigen Bewertung und Christian Worch analysiert die allgemeine Auffassung über die Verschwörer des 20. Juli 1944 im Wandel der Zeiten.

Arnulf Brahm liefert mit „Der Vier-Stunden-Tag“ einen Debattenbeitrag zur Arbeitspolitik im deutschen Volksstaat, Albert Hebe vom „Protestgeneration“-Blog bewertet die sogenannte „Emanzipation der Frau“ und Arndt-Heinz Marx steuert den 2. Teil seiner Erlebnisse während des Libanon-Abenteuers 1980/81 bei. Neben einer Kurzbesprechung des neuen Interview-Buches von Björn Höcke gibt es in diesem Heft auch eine ausführliche Rezension der aufsehenerregenden Neuerscheinung „Marx von rechts“ aus dem „neurechten“ Jungeuropa Verlag. Neben den CD-Rezensionen und der „Rechts-Kampf“-Kolumne ist natürlich am Ende des Heftes auch unsere beliebte Glosse wieder mit dabei.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Confident of Victory - Shirt

Confident of Victory - Shirt

ENDLICH WIEDER LIEFERBAR!!!

Gedruckt auf weißen Imperial Shirts, 190g!

14,00 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
Hausmannskost / Helle & Die RAC'ker / The White Gigolos - Three Ass Kicks - 3er Split CD

Hausmannskost / Helle & Die RAC'ker / The White Gigolos - Three Ass Kicks - 3er Split CD

Erschienen 2018 bei Rebel Records RRCD055
Na was kommt denn da pünktlich zur stürmischen Jahreszeit hereingeflattert? Die Herrschaften The White Gigolos, Helle & die Racker und Hausmannskost taten sich zusammen für ein ganz besonderes Zusammenspiel, was läääääääängst mal überfällig war! Nämlich die Hymnen unserer Jugend zu covern, ganz speziell der Bands, die nicht nur auf dicke Eier machten, sondern sie auch hatten. Wer hat nicht schon bei Agnostic Front, Blood 4 Blood, Madball oder Pennywise die Bars seiner Gegend unsicher gemacht und sich Scharmützel mit Freund und Feind dabei geliefert? Ganz klar, solche CDs gibt es leider zu selten und schreien förmlich nach einer Fortsetzung. Von daher: dieses Teil geht Dir straight in die Fresse, denn Du hast es verdammt noch mal nicht anders verdient. Wenn Du das abkannst bist Du einer von uns. Wenn nicht: fuck off!

6,00 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
Anthrazit - Neuordnung unseres Denkens

Anthrazit - Neuordnung unseres Denkens

"Stell dir mal vor, da gibt es mehr, als du dir selbst erdenken kannst. Was wäre nur wenn alles, was sie dir erzählten, frei erfunden wär`?" Mit dieser Textpassage beginnt das zweite Album und geht damit auch schon auf den Grundtenor der gewählten Lyriken ein. Im Fokus steht der Mensch und sein vergessenes Bewusstsein für sich selbst. Die Abhängigkeit von auferlegten Regeln und Dogmen und das Leben in einer gläsernen Scheinwelt, in welcher sich bereitwillig der beste Platz gesucht wird. Eine dringend benötigte Neuordnung unseres Denkens ist daher keine Frage, sondern als Antwort zu verstehen. Denn ohne eine grundlegende Reformation des eigenen Bewusstseins, ist der Untergang unausweichlich.

Nachdenklich und musikalisch ausgereifter kommt das neue Album daher und verbindet gekonnt die Eigenschaften der Kaleidoskop Mini-CD und des (R)Evolution Albums, ohne dabei seine Eigenständigkeit zu verlieren. Elf Titel inklusive eines Instrumentals mit einer Spielzeit von 45 Minuten haben es schließlich geschafft in Form gepresst zu werden. Wer Anthrazit kennt weiß, dass hier kein Standardprogramm geboten wird. Klare Steigerung und daher wärmstens zu empfehlen!
 

13,00 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
Anthrazit - Zeitlos

Anthrazit - Zeitlos

Lieder von Anthrazit und Übermensch ohne brachial verzerrte Gitarren? Kann das funktionieren? Ja es kann und das sogar ziemlich gut! Pünktlich zum zweiten Vollalbum reiht sich noch ein kleines klangliches Meisterwerk in die Reihe der Neuerscheinungen. Auf "Zeitlos" wurden Titel von Übermensch und Anthrazit komplett neu vertont und in ein leicht rockiges, elektronisches, sowie teilweise orchestrales Gewand verpackt: "Ein Blutzeuge aus Frankreich, Weine nicht um mich, Deutsches Herz, das letzte Wort, ewiges Reich, Utopia brennt, Flascher König - falsches Volk, Neuordnung unseres Denkens sowie Glashaus" haben ihren Platz auf der Zeitlos-CD gefunden. Dazu gesellt sich noch der neue Titel "Endlosschleife" von Anthrazit. Bei einer Spielzeit von knapp 45 Minuten können Freunde ruhigerer Töne definitiv nichts falsch machen!

10,00 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
Blutzeugen - Messer - Hemd schwarz

Blutzeugen - Messer - Hemd schwarz

Gedruckt auf schwarzen B&C Exact Shirts, 190g!

15,00 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
Dryve By Suizhyde - Suizhyde Logo - Shirt weiß

Dryve By Suizhyde - Suizhyde Logo - Shirt weiß

!!!NEUE KOLLEKTION!!!

Edles Shirt in allerbester Premium-Qualität. Moderner großer Frontdruck.

- angenehmer Brustdruck

- eingedrucktes "One Family" Label

- Material: 100% Baumwolle

- eingeschweißt in Einzelbeutel!

20,88 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)





OPOS RECORDS bietet seit 2007 alle Produkte aus den Bereichen Rechtsrock, NSHC, NSBM, NS Metal, HC oder auch Balladen und anderen Genres an. Ab 80€ entfallen die Versandkosten - einen Mindestbestellwert gibt es nicht. In unserem Shop könnt Ihr rund um die Uhr die hochwertigsten und aktuellsten Klamotten / Tonträger / Accessoires ordern, z.B. hochwertige Shirts von Brainwash, Moshpit, Hope for the Weak, die neuesten Alben von Burning Hate, Blutzeugen, Faust, Stimme der Freiheit, Hassgesang, Sturmwehr, Stahlgewitter, Die Lunikoff Verschwörung, Nordfront, Blitzkrieg, Frontalkraft und etlichen anderen. Dazu gibt es die neuesten Produktionen der Marken wie Dryve by Suizhyde, From the Heart Clothing und anderen Herstellern. Für Freunde des guten alten Vinyls ist ebenfalls einiges geboten, denn OPOS verfügt auch über einen gut sortierten Vinyl-Bereich. Ihr bekommt hier eine große Auswahl an Jacken und Kapuzen-Pullis, Mützen, Caps oder Taschen. Schaut auch regelmäßig in unser stets aktuelles Sortiment mit Sonderangeboten - hier ist immer das ein oder andere Schnäppchen dabei. Exklusive Produkte von verschiedenen Bands wie Moshpit, Faust, Selbststeller, Burning Hate, Brainwash, Stimme der Freiheit werden bei uns direkt produziert und veröffentlicht. Sonstiges Equipment wie Bücher, Gürtel, Anstecker, Kalender, Anhänger, Geldbörsen, Gürteltaschen oder auch Fahnen findet Ihr ebenfalls bei uns. Unser Shop bietet auch regelmäßig Textilien zu allerhand politischen Themen an. Bestmögliche Studioarbeit sowie hochwertige grafische Gestaltungen sind Markenzeichen der OPOS Produktionen.